• 1
  • Home
  • Engineering
  • Reverse Engineering

Das Reverse Engineering ermöglicht es...

CAD-Daten von manuell hergestellten oder modifizierten Modellen zu erzeugen.

Ein weiteres Einsatzgebiet ist die Erzeugung von CAD-Daten von Bauteilen, zu denen keine aktuellen Datensätze oder Zeichnungen existieren.

Für das Reverse Engineering scannen wir präzise die vollständige Geometrie Ihrer Muster und Prototypen im CT. Im Vergleich zu optischen 3D-Scannern oder 3D-Laserscanner ist es uns mittels der Computertomografie möglich auch Hinterschneidungen und Bereiche zu erfassen, die mit konventionellen Scannern nicht oder nur eingeschränkt digitalisiert werden können.

Aus der im CT erzeugten Punktewolke generieren wir ein Polygonnetz im Format STL. Für die nachfolgende Flächenrückführung wird die im Polygonnetz beschriebene Oberfläche in Regelgeometrien und Freiformflächen überführt. Nun ist es möglich vereinbarte konstruktive Anpassungen vorzunehmen und die rückgeführten CAD-Flächen in ein CAD-Modell im Format STEP zu exportieren.

engineering

Mehr als Messdienstleistungen

  • …von der Entwicklung bis zur Serienmessung!

  • …vom Kleinteil bis zum Großobjekt!

  • …mobil vor Ort!